Ihre Versandverpackung

Sie erhalten Ihre Bestellung in jedem Fall sicher im Spezialkarton/Spezialverpackung verpackt durch einen unserer Logistikpartner geliefert. Im Nahbereich versuchen wir, Ihre Bestellung durch eigene Auslieferungsfahrzeuge auszuliefern. Auslandssendungen werden grundsätzlich per Spedition verschickt. Die Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer ist dann für Zollzwecke beigefügt.

Ein Hinweis speziell für Strandkorbbestellungen:
Alle Strandkörbe werden direkt bei BelGarden durch unsere erfahrenen Strandkorbexperten montiert und erst nach Endkontrolle versandt. Bitte überprüfen Sie die Ware sofort und im Beisein des Spediteurs auf evt. Schäden. Auch wenn die Umverpackung unversehrt erscheint, können durch den Transport bedingt Stoßstellen und Kratzer entstanden sein. Mit Ihrer Unterschrift auf der Spediteurbescheiningung gilt der Strandkorb als unversehrt angenommen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich einfach an unseren Kundenservice unter 04181-994 884 7.

Versandkosten Strandkörbe und Zubehör

Bei Sperrgut: Versicherter Versand, bis Bordsteinkante. Bei einzelnen Artikeln können Versandkostenaufschläge erhoben werden. Bitte entnehmen Sie diese den jeweiligen Produktbeschreibungen.

Deutschland:
Regio-Preis ab Fertigung Lüneburg
bis 60 km: 98,00 EUR pro Strandkorb/je Palette
ab 60 km 155,00 EUR pro Strandkorb/je Palette
Inselzuschlag: 85,00 EUR pro Strandkorb/je Palette. Paketversand: 6,90 EUR (z.B. Strandkorbhaube, Schwenktische, Rollen...)

Europa und Übersee:
Versandkosten: auf Anfrage

Beim Kauf mehrerer Artikel können unter Umständen Versandkosten gespart werden. Wir berechnen in der Regel keine zusätzlichen Versandkosten, wenn die Artikelgröße den Versand mehrer Artikel auf einer Palette oder in einem Paket zulässt.

Verzögerung der Abnahme:
Wird der Versand auf Wunsch oder aufgrund Verschuldens des Kunden verzögert, so lagert die Ware auf Kosten und Gefahr des Kunden. In diesem Fall steht die Anzeige der Versandbereitschaft dem Versand gleich.

Hinweis:
Schweizer und norwegische Kunden sowie nicht-EU-Kunden zahlen keine deutsche MwSt. (19%). Die MwSt. wird vom jeweiligen Land erhoben, meist durch die Zollbehörde.

Teillieferungen:
Wenn wir Ihre Bestellung aus technischen Gründen in mehreren Teilen ausliefern, berechnen wir den Versandkostenanteil selbstverständlich nur einmal.